Anja

Kinder und das Web

Es ist schon spannend, die eigene Teenie-Zeit (meine war in den verrückten 80er Jahren) mit der der so genannten Generation Z zu vergleichen. Wir lebten damals – sehr gut – ohne Internet und Smartphone. Nicht alles war besser, soviel steht fest. Unser Leben war analoger und privater. Heute sind selbst die Kleinsten scheinbar dauer-online. Ihre […]

by
Valletta: Kathedrale aus Gold

Wer in Valletta ist, sollte sich unbedingt die St. John’s Ko-Kathedrale ansehen. Sie ist zentral in der Altstadt gelegen und doch fast ein wenig unscheinbar. Wir sind jedenfalls, staunend über die vielen Paläste und Skulpturen links und rechts, zunächst an ihr vorbei gelaufen. So schlicht die Fassade ist, so prunkvoll und üppig golden ist das […]

by
Valletta: Kulturhauptstadt 2018

Bevor wir in den nächsten Hafen einlaufen und das Jahr der Kulturhauptstadt 2018 zu Ende geht, kommen hier einige Eindrücke aus Valletta. Neben Leeuwarden/NL darf sich nämlich auch die Hauptstadt von Malta so nennen. Während unseres Sommerurlaubs haben wir uns dort für ein paar Stunden umgesehen und Valletta mit seinem friesländischen Konterpart, wo wir nur […]

by
Oberhausen: Der Berg ruft

Bisher fand ich alle Ausstellungen gut, die im Gasometer Oberhausen zu sehen waren. Das liegt sicher auch an der Location: Kunst in einem ehemaligen Gasspeicher gibt es wohl nur im Ruhrgebiet. Deswegen war klar, dass ich auch „Der Berg ruft“ anschauen würde. Eine erneut sehenswerte Ausstellung mit faszinierenden Bildern und einem schwebenden Matterhorn. Interesse an […]

by
So ein September!

Was für ein September! Dieser schöne Monat ist nur so an mir vorbei gerast. Als absehbar war, wie rasant es werden würde, habe ich auf Instagram ein Foto meiner Lieblingshaldenskulptur gepostet mit dem Hinweis, dass es bei mir momentan „mehr Tiger als Turtle“ ist. Es lag eine Menge an, so dass für Instagram und Blog einfach keine […]

by
Leeuwarden: Kulturhauptstadt 2018

Die beiden Kulturhauptstädte 2018 sind Valletta (Malta) und Leeuwarden (Niederlande). Leeu… was?! Ich hatte den Namen dieser Stadt zuvor noch nicht gehört und musste mich erst einmal schlau machen. So erfuhr ich, dass Leeuwarden die Hauptstadt der Provinz Friesland und vergleichsweise klein ist, auch „Klein Amsterdam“ genannt wird und angeblich ein Geheimtipp sei. Klingt interessant, […]

by
Selbstversuch (4): Neue Blickwinkel

Ich habe noch nie eine Führung durch meine Heimatstadt gemacht. Brauche ich doch nicht, dachte ich: Duisburg ist nicht Berlin, und schließlich wohne ich hier seit mehr als 40 Jahren. Aber warum eigentlich nicht?! Weder kenne ich jede Ecke noch weiß ich alles über die Stadt an Rhein und Ruhr. Also machte ich nach Essen […]

by
Malta: Schade um die Blaue Lagune

Eine der Top-Sehenswürdigkeiten von Malta ist die Blaue Lagune der kleinen Nachbarinsel Comino. Natürlich stand ein Bootsausflug zu dieser paradiesischen Bucht auch auf unserem Programm. Diese Tagestour wird uns wohl noch lange in Erinnerung bleiben: weil das Türkis in der Lagune fast unwirklich ist und weil dieser so schöne Ort leider viel zu überlaufen ist. […]

by
Ruhrgebiet: Leben anne Bude

Nach der erfolgreichen Premiere 2016 gibt es in diesem Jahr wieder einen „Tag der Trinkhallen“. Das Ruhrgebiet feiert damit seine Büdchen, die einfach typisch sind für unsere Region. Die vielen Tausend Kioske sind beliebter Treffpunkt für ein Pläuschken beim Pilsken oder aber auch eine Art Not-Supermarkt umme Ecke. Hier kommen ein paar persönliche Zeilen über […]

by
PfnrL: Wer gibt mir seine Stimme?

Wenn es die PfnrL gäbe, die „Partei für nicht reservierte Liegen“, dann wäre ich gerne ihre Vorsitzende. Im Urlaub frage ich mich jedes Mal aufs Neue, woher diese Unsitte kommt: Sonnenliegen werden stundenlang blockiert und oft gar nicht oder kaum genutzt. Wenn es nicht so absurd wäre, dann wäre es schon fast wieder komisch. Hier […]

by