Anja

Essen: Ausflug nach Kettwig

Essen ist eine der größten und trubeligsten Städte im Ruhrgebiet. Ganz anders ist es in Kettwig, dem südlichsten und flächenmäßig größten Stadtteil der Ruhrmetropole. Das beschauliche Kettwig liegt direkt an der Ruhr und hat eine hübsche Altstadt mit vielen engen Gassen und Fachwerkhäusern. Als Ziel für einen kurzen Ausflug kann ich es sehr empfehlen. Hier […]

by
Meine 88 Tipps für Duisburg

#wirbleibenzuhause bedeutet auch: Wir erleben unser Zuhause ganz neu. Das gilt im engeren Sinne für die eigenen vier Wände, aber auch für die eigene Stadt. Durch den eingeschränkten Aktionsradius wegen Corona habe ich in den letzten Wochen sehr schöne Ecken in meiner Heimatstadt entdeckt, die ich noch gar nicht kannte. Duisburg rockt und ist nicht […]

by
Ruhrgebiet: 5 schöne Halden

Wahrscheinlich werden wir wegen der Corona-Krise in diesem Jahr die meiste Zeit zu Hause verbringen. Macht nix: Denn im Ruhrgebiet gibt es viele schöne Orte, die wir noch nicht kennen bzw. die wir ruhig wieder besuchen können. Zum Beispiel die Halden, unsere “Pottberge”. Meine fünf Favoriten trage ich hier noch einmal zusammen, ergänzt um einen […]

by
Kurskorrekturen nach Corona, bitte!

Stell dir vor, die Corona-Krise ist vorbei und wir machen genau so weiter, wie wir im März 2020 gezwungenermaßen aufgehört haben. Ich kann und möchte mir das aktuell nicht vorstellen. Vielmehr wünsche ich mir, dass wir diese Zwangspause – oder ist es eine Notbremse? – für unsere ganz persönliche Kurskorrektur nutzen. Es muss ja nicht […]

by
Notizen zu Corona - 2. Teil

Das Coronavirus bedeutet: Krise, Herausforderung, Bedrohung, Drama, … Es ist auf jeden Fall ein historisches Ereignis mit ungeahnten Ausmaßen und betrifft die ganze Welt. Die Folgen sind noch nicht präzise abschätzbar, doch klar ist: Wenn die Pandemie abebbt, wird es noch lange dauern, bis sich unser Alltag wieder normalisiert hat. Das sind keine schönen Aussichten. […]

by
#tb 03/2020: Alles dreht sich um Corona

Monatsrückblick statt Jahresbilanz: Ich fasse jeden Monat drei besonders schöne Ereignisse oder Momente zusammen und auch das, was sonst noch so los war in der Welt. Dieses #tb soll erinnern und anregen gleichermaßen – manches davon ist nämlich zum Nachahmen geeignet. Hier kommen also meine Dreilights aus dem März 2020, in dem es weltweit eigentlich […]

by
Meine Selbsthilfe bei Fernweh

Schon vor einiger Zeit hatte ich einige Ideen zusammengetragen, die mir bei Fernweh helfen, schöne Urlaubserinnerungen wach zu halten und das Warten auf die nächste Reise zu überbrücken. In Zeiten von Corona ist dieser Beitrag plötzlich aktueller denn je. Also habe ich ihn noch einmal überarbeitet und auf die aktuellen Gegebenheiten angepasst. Hier sind sechs […]

by
Notizen zu Corona - 1. Teil

Wir stecken mitten in einer der größten Krisen der Nachkriegszeit. Die Welt kämpft gegen einen unsichtbaren Gegner: das Coronavirus. Aktuell ist Europa der Hotspot. Ich beobachte die rasante Entwicklung mit einer Mischung aus Respekt und Faszination. Wir sind Zeitzeugen eines Ereignisses, das es sicher in zukünftige Geschichtsbücher schaffen wird. Dies ist der erste Teil meiner […]

by
#tb 02/2020: Buch, Sonne, Ski

Monatsrückblick statt Jahresbilanz: Ich fasse jeden Monat drei besonders schöne Ereignisse oder Momente zusammen und auch das, was sonst noch so los war in der Welt. Dieses #tb soll erinnern und anregen gleichermaßen – manches davon ist nämlich zum Nachahmen geeignet. Hier kommen also meine Dreilights aus dem Februar 2020: eine lehrreiche Lektüre, Freude über […]

by
Düsseldorf: Little Tokyo am Rhein

Wenn ich Lust auf Asia-Flair habe, fahre ich nach Little Tokyo in Düsseldorf und lasse mich von den Restaurants, Supermärkten, Buchhandlungen und Bäckereien für ein paar Stunden aus dem Pottalltag holen. Die NRW-Landeshauptstadt ist nämlich die größte japanische Community Europas. In Düsseldorf leben rund 8.000 Japaner, weil viele japanische Firmen hier ihren europäischen Sitz haben. […]

by