Ruhrgebiet

Weihnachtsmärkte im Ruhrgebiet

Es ist endlich Zeit für den Weihnachtsmarkt! Im Revier duften die Innenstädte wieder nach gebrannten Mandeln, Bratwürstchen und Glühwein. Ich mag das und schlendere gern durch die vorweihnachtlich geschmückten Straßen, am liebsten allerdings unter der Woche, wenn es nicht ganz so voll ist. Aus aktuellem Anlass krame ich aus dem Archiv meinen Beitrag über Weihnachtsmärkte […]

by
Duisburg: Knüllermarkt für Dekofans

In Duisburg gibt es ein Geschäft, das in der Region wohl seinesgleichen sucht: Ich meine den “Knüllermarkt”, der in diesem Jahr seinen 25. Geburtstag feiert. Der Knüllermarkt ist ein Mekka für Dekofans und längst kein Insidertipp mehr. Ob für Halloween oder Hochzeit, Geburtstag oder Gartenparty, Wohnungseinweihung oder Weihnachten – im Knüllermarkt in der Duisburger Innenstadt […]

by
Herne: Von Pest und Pracht im Pott

Es war die Einladung zum Preview-Instawalk #pestquest in der Sonderausstellung “Pest!” im LWL Museum für Archäologie, die mich erstmals (!) nach Herne gebracht und damit einen weißen Fleck auf meiner Pott-Landkarte entfernt hat. Hier beschreibe ich, was die Ausstellung zeigt, für wen sie interessant ist und wie sich der Museumsbesuch mit einem (Familien-)Ausflug nach Herne […]

by
Tipps für den Sommer im Ruhrgebiet

Endlich Sommerferien! Die Kinder freuen sich: keine Schule. Die Berufspendler freuen sich: (fast) leere Autobahnen. Denn Ferienzeit ist Urlaubszeit. Für die schönsten Wochen des Jahres oder für einen Kurzurlaub zwischendurch bietet das Ruhrgebiet eine Vielzahl von Aktivitäten und lockt damit auch immer mehr Touristen ins Revier. Hier sind meine Tipps für den Sommer 2019 im […]

by
Kempen: Kleinod am Niederrhein

Als Großstadtkind mag ich den Ruhrpottrummel, aber ich finde es zwischendurch auch sehr wohltuend, kleinere, unscheinbarere Orte zu besuchen. Kempen zum Beispiel. Die niederrheinische Kleinstadt liegt eine etwa halbstündige Autofahrt westlich von Duisburg zwischen dem Ruhrgebiet und Holland. Dort ticken die Uhren scheinbar noch etwas gemächlicher. Kempen ist übersichtlich, hat eine historische Altstadt mit kleinen […]

by
Duisburg: Fotos vom "Melting Pott"

Das Museum Küppersmühle zeigte bis Oktober 2019 Ruhrgebietsfotografien von Till Brönner. Für seine Ausstellung “Melting Pott” war der international bekannte Jazz-Trompeter viele Monate mit der Kamera im Revier unterwegs. Bei einer #instapreview zwei Tage vor dem offiziellen Ausstellungsbeginn haben sich Blogger und Instagrammer die Bilder angesehen und den Künstler getroffen. Ich konnte dabei sein. Till […]

by
Duisburg: Aloha und SUP am See

Unsere Sommer werden gefühlt immer heißer und extremer. Im Garten ist es bei über 30°C kaum auszuhalten, die Freibäder sind dann überfüllt – also wohin? Eine wahre Oase ist die SUP-Station an der Sechs-Seen-Platte in Duisburg. Ich finde: Stand Up Paddling macht Spaß, ist sehr erfrischend und entspannend noch dazu. Hier ist mein Erlebnisbericht vom […]

by
Ruhrgebiet: Studios für Aerial Yoga

Ich sah es im Fernsehen und wollte es auf jeden Fall selbst ausprobieren: Aerial Yoga. Bei diesem noch relativ neuen Yoga-Trend finden die meisten Übungen an einem speziellen Tuch in der Luft statt. Das ist anstrengender als ich dachte, macht viel Spaß und ist sehr entspannend. In diesem Beitrag beschreibe ich Aerial Yoga und nenne […]

by
Meine 88 Tipps für Duisburg

Bei der diesjährigen Insta-Challenge #meetthebloggerde19 ging es unter anderem um “Top Tipps”. Ohne Themenvorgabe. Da dachte ich mir: Am ehesten kann ich wohl Tipps zu meiner Heimatstadt geben. Wie schnell mir Ideen kamen und in welcher Menge hat mich selbst erstaunt. Duisburg rockt und ist nicht nur Tiger & Turtle! Deshalb habe ich mich hier […]

by
Walbeck: Tagesausflug ins Spargeldorf

Jetzt ist meine Zeit: Erdbeer- und Spargelsaison! Beides esse ich sehr gerne – gesund und kalorienarm ist es angeblich auch. Obst und Gemüse mag ich am liebsten frisch und deshalb kaufe ich oft auf dem Wochenmarkt. Den Spargel beziehen die Händler meistens vom Niederrhein, über den im Frühjahr ein regelrechter Spargeltourismus hereinbricht. Auch ich habe letztes Jahr an einem […]

by