Berlin: Showspektakel The One

Vom Friedrichstadtpalast Berlin hatte ich schon viel gehört. Was ich immer einmal live sehen wollte: die „Girlreihe“, also die Tänzerinnen, die ihre schlanken Beine synchron in die Luft werfen. Im Oktober 2016 feierte die Show „The One“ Premiere. Einige Tage später saßen wir im Publikum dieses großartigen Showspektakels, das ich unbedingt empfehlen möchte.     […]

by
Korsika: Die raue Schönheit

Einen unserer Sommerurlaube haben wir auf Korsika verbracht. Die französische Mittelmeerinsel hat einen ganz besonderen Charme. Sie ist sehr bergig, hat traumhafte, zum Teil nur vom Meer aus erreichbare Buchten und ist auch in der Hochsaison nicht so überlaufen. Die deutschen Urlauber sind hier in der Minderheit – die meisten Touristen sind Franzosen und Italiener. Korsika […]

by
Dubai: Ab in die Wüste

Die meisten Dubai-Reisenden verbringen ihre Zeit ausschließlich in der Stadt. Schade eigentlich. Die Wüste ist so nah und so spannend. Wir Europäer kennen Wüsten als Landschaft ja nicht – allenfalls von Fotos oder aus dem Fernsehen. Für uns stand deshalb fest, dass wir auf jeden Fall auch die Wüste kennen lernen wollen.     Als […]

by
Wuppertal: Schwebebahn und Zoo

Ich wollte immer mal mit der Wuppertaler Schwebebahn fahren. Es gibt schließlich Sachen, die sollte man als Nordrhein-Westfale mal gemacht haben, heißt es. Mit der Schwebebahn fahren definitiv gehört dazu. Also nichts wie nach Wuppertal!    An einem spätsommerlichen Sonntag ging es los: Vater, Mutter, Kind und Freundin vom Kind. Um die beiden Mädels zu motivieren […]

by
Langeoog: die Nummer eins

    Die Nummer eins ist Langeoog. Das habe ich erfahren, als ich neulich zufällig in die NDR-Sendung „Inseln, die Sie kennen sollten“ reingeschaltet habe. Da ging es unter anderem um Mallorca und Malta, Sylt und Usedom, Lanzarote und Helgoland. Und die Nummer eins war eben Langeoog. Wie das Ranking zustande kam? Es wurde die […]

by
Venedig: Stadt über dem Wasser

    Es gibt Orte, die sollte man gesehen haben. Venedig gehört dazu, finde ich. Nun haben wir Europäer das Glück, dass Venedig ziemlich zentral und damit gut erreichbar ist. Also: Nichts wie hin in die Lagunenstadt! Wir waren im April 2012 für vier Nächte in Venedig. Das Frühjahr ist meiner Meinung nach eine gute Zeit für […]

by
Duisburg: Rheinpark in Logenlage

Mein Lieblingsort direkt am Wasser in Duisburg, dem weltweit größten Binnenhafen, ist der Rheinpark. Er liegt im Stadtteil Hochfeld auf einem ehemaligen Industriegelände. Das Areal ist nicht besonders groß und die direkte Umgebung zugegebenermaßen nicht gerade einladend. Wer das ausblendet, findet ein sehr schönes Ausflugsziel für die ganze Familie und für jede Jahreszeit. Und das […]

by
Mein persönliches Ruhrgebiets-ABC

       Mein ganzes über vier Jahrzehnte langes Leben verbringe ich nun schon im Ruhrgebiet. So isset eben(d)! Da sind ganz schön viele Erlebnisse, Eindrücke und Erfahrungen zusammengekommen. Einige davon teile ich hier mit dir in meinem persönlichen Ruhrgebiets-ABC von A wie A40 bis Z wie Zeche: . A wie A40 Die Hauptverkehrsader des Ruhrgebiets, […]

by
Oberhausen: "Wunder der Natur"

Museen sind meistens perfekt beleuchtet und gut temperiert, die Räume sauber und ein bisschen steril. Mit dem Gasometer in Oberhausen hat das Ruhrgebiet ein Museum, das so überhaupt nicht in dieses Bild passt. Innen ist es schummrig bis düster, es müffelt nach Schmierstoffen, der Boden ist uneben und im Winter ist es total kalt. Trotzdem ist […]

by
Dubai: At the Top

In Dubai steht der mit 828 Metern bislang höchste Turm der Welt: der Burj Khalifa. Er sollte eigentlich Burj Dubai heißen. Als in Dubai aber (tatsächlich!) das Geld für die Fertigstellung dieses gigantischen Bauwerks ausging, sprang der Freund aus dem Nachbaremirat Abu Dhabi ein. Zum Dank ist der Turm nach ihm benannt. Der Burj Khalifa steht […]

by