Ausstellung

Herne: Von Pest und Pracht im Pott

Es war die Einladung zum Preview-Instawalk #pestquest in der Sonderausstellung “Pest!” im LWL Museum für Archäologie, die mich erstmals (!) nach Herne gebracht und damit einen weißen Fleck auf meiner Pott-Landkarte entfernt hat. Hier beschreibe ich, was die Ausstellung zeigt, für wen sie interessant ist und wie sich der Museumsbesuch mit einem (Familien-)Ausflug nach Herne […]

by
Duisburg: Fotos vom "Melting Pott"

Das Museum Küppersmühle zeigt bis zum 6. Oktober 2019 Ruhrgebietsfotografien von Till Brönner. Für seine Ausstellung “Melting Pott” war der international bekannte Jazz-Trompeter viele Monate mit der Kamera im Revier unterwegs. Bei einer #instapreview zwei Tage vor dem offiziellen Ausstellungsbeginn haben sich Blogger und Instagrammer die Bilder angesehen und den Künstler getroffen. Ich konnte dabei […]

by
Dortmund: In den Kammern des Wissens

Ans andere Ende des Ruhrgebietes hat mich neulich die Ausstellung “Alles nur geklaut? Die abenteuerlichen Wege des Wissens” im LWL Industriemuseum Zeche Zollern verschlagen. Das Besondere: Zum Konzept gehört eine Art Escape Room im Museum – die “Geheimen Kammern des Wissens”. Drei andere Blogger und ich durften sie nach Öffnungsschluss spielerisch entdecken. Zuvor zeigte und erklärte […]

by
Oberhausen: Bunt, bunter, Pop Art

Rund ums Schloss Oberhausen zeigen sich die Frühjahrsblüher gerade in voller Farbenpracht: Die Magnolien strahlen in wunderbarem Rosa, die Osterglocken leuchten sonnengelb, und die königsblauen Stiefmütterchen bilden einen schönen Kontrast zum Grün der Wiesen. Auch die aktuelle Ausstellung in der Ludwiggalerie – “British Pop Art” – gibt sich farbenfroh. Es war wieder Social-Media-Tag, und erneut […]

by
Oberhausen: Bedeutende Gesten

Wer wie ich viel verreist, der weiß: Vorsicht mit Gesten! Was in Mitteleuropa freundlich oder lustig gemeint ist, kann in anderen Kulturkreisen eine Respektlosigkeit oder gar eine Provokation sein. Auch in der Kunst finden sich Gesten wieder. Ihnen widmet die Ludwiggalerie Schloss Oberhausen zurzeit eine eigene Ausstellung. Beim Bloggertag haben wir nicht nur über die […]

by
Oberhausen: Der Berg ruft

Bisher fand ich alle Ausstellungen gut, die im Gasometer Oberhausen zu sehen waren. Das liegt sicher auch an der Location: Kunst in einem ehemaligen Gasspeicher gibt es wohl nur im Ruhrgebiet. Deswegen war klar, dass ich auch “Der Berg ruft” anschauen würde. Eine erneut sehenswerte Ausstellung mit faszinierenden Bildern und einem schwebenden Matterhorn. Interesse an […]

by
Duisburg: Ein Hauch von Seidenstraße

Duisburg und China verbindet einiges – nicht nur der Güterzug “Yuxinou”, der vom Reich der Mitte mehrmals wöchentlich über 10.000 Kilometer zum größten Binnenhafen Europas fährt. Da ist noch der Chinesische Garten im Zoo Duisburg und das Institut für Ostasienwissenschaften an der Uni Duisburg. Immer häufiger begegnen mir in der Stadt Chinesen, die Anzahl von […]

by
Oberhausen: Paparazzi im Schloss

Früher gab es überwiegend Paparazzi, heute mehrheitlich Selbstinszenierer – oder?! Wie sich Fotografie in den letzten Jahrzehnten verändert hat, darüber kamen am zweiten April-Sonntag einige Blogger (Teilnehmer siehe unten) der Region beim geführten Gang durch die Ausstellung “Shoot! Shoot! Shoot!” in der Ludwiggalerie Schloss Oberhausen ins Gespräch. Eine spannende Diskussion, denn: Wir alle fotografieren und posten […]

by
Oberhausen: Fotografien von Sam Shaw

Erst ein paar Tage bin ich aus dem Urlaub zurück. Im Gepäck: mehrere hundert Fotos. So recht weiß ich nicht, wo ich anfangen soll. Ausgesprochen inspirierend war es deshalb, eine Ausstellung von Sam Shaw zu besuchen, in der tolle Fotografien (auch von Reisen) wunderbar sortiert und wohldosiert präsentiert werden. Hier erzähle ich vom Bloggertag in […]

by
Oberhausen: "Wunder der Natur"

Museen sind meistens perfekt beleuchtet und gut temperiert, die Räume sauber und ein bisschen steril. Mit dem Gasometer in Oberhausen hat das Ruhrgebiet ein Museum, das so überhaupt nicht in dieses Bild passt. Innen ist es schummrig bis düster, es müffelt nach Schmierstoffen, der Boden ist uneben und im Winter ist es total kalt. Trotzdem ist […]

by