Bergbau

Oberhausen: Hoch zur Halde Haniel

Geschafft! Ich wollte unbedingt in diesem Jahr auf die Halde Haniel an der Stadtgrenze von Oberhausen und Bottrop – immerhin eine der höchsten im Ruhrgebiet. Es wurde langsam eng in den letzten Wochen … also nutzte ich einen freien Tag, obwohl die Wettervorhersage nicht die beste war. Welches Abenteuer dieser Ausflug letztendlich war und was […]

by
Oberhausen: Kreuzweg zur Halde

Der Aufstieg zur Halde Haniel, um die es im vorhergehenden Blogbeitrag ging, ist anders als bei den anderen Halden, die ich bisher besucht habe: Er ist kurzweiliger. Das liegt am Kreuzweg mit mehreren Stationen, die den Leidensweg von Jesus Christus darstellen. Hinter fast jeder Biegung zieren Gegenstände und Werkzeuge der angrenzenden Zeche Prosper Haniel den […]

by
Moers: Geleucht mit Blick ins Grüne

Darf man die Bewertung „schönste Aussicht“ schon vergeben, auch wenn man erst auf drei von x Halden im Ruhrgebiet war? Nach meinem Besuch von „Das Geleucht“ in Moers ist die Versuchung dazu sehr groß. Die leuchtend rote Grubenlampe auf der Halde Rheinpreußen ist zwar meiner Meinung nach selbst nicht sooo spektakulär – aber der Ausblick von […]

by