Instagram

#anjasfarbenteuer im November

November. Oh je. Wenn ich ein Ranking für Monate hätte, dann läge der November auf Platz 12. Jedes Jahr aufs Neue wünsche ich mir, dass er schnell vorbeigehen möge. Mit dem elften Monat verbinde ich Nebel, Kälte und Friedhof. Keine schönen Assoziationen, oder? Deshalb bringe ich auf meinem Instagram-Account in diesem Jahr ein bisschen Bunt […]

by
Was #bloggerlife mit mir (uns) macht

Seit etwas mehr als einem Jahr bin ich jetzt bei Instagram. Mein Blog ist vor zwölf Monaten online gegangen. Seitdem hat sich mein Leben ganz schön verändert. Schön? Naja, ob alles wirklich so schön ist, darüber kann man sicher diskutieren. In diesem Beitrag werfe ich einen (selbst)kritischen Blick auf mein erstes Social-Media-Jahr und wie es […]

by
Warum ich auf IG jetzt Englisch schreibe

Wer mir bei Instagram folgt oder mich dort gelegentlich besucht, dem ist vielleicht aufgefallen, dass ich vor einigen Tagen von Deutsch auf Englisch umgeschwenkt bin. Ein Versehen oder eine Ausnahme? Nichts von beidem, dabei will ich jetzt bleiben. Der Auslöser dafür ist ein bisschen ungewöhnlich: weiß, weich und wackelig. Hier zeige ich, wie es zu […]

by
Sechs Monate "Pott & Beyond"

Es ist jetzt ungefähr ein halbes Jahr her, dass ich mit „Pott & Beyond“ online gegangen bin. Ich hatte zwar schon ein paar Wochen vorher mit dem Schreiben angefangen, um nicht mit nur einem Beitrag an den Start gehen zu müssen. Aber im August, genauer gesagt zum „Tag der Trinkhalle„, habe ich den Blog veröffentlicht. […]

by