Ruhrgebiet

Essen: Villa auf dem Hügel

Zeche Zollverein, Tiger & Turtle, Bergbaumuseum, Tetraeder – das sind wohl die bekanntesten Sehenswürdigkeiten im Ruhrgebiet. Die Villa Hügel in Essen wird wahrscheinlich erst im zweiten Atemzug genannt. Der ehemalige Wohnsitz der mächtigen Industriellenfamilie Krupp ist längst ein Industriedenkmal, das einen Besuch und den Eintritt in Höhe von zehn Euro für Erwachsene (ab 14) wert ist. […]

by
Duisburg: Instawalk im Museum

Zweierlei vorweg: Ich bin absolut keine Kunstkennerin und hatte in über 40 Jahren Duisburg noch nie das LehmbruckMuseum besucht. Museen stehen selten auf meiner Wunschliste für Besichtigungen. Große Museen schrecken mich sogar eher ab. Ich war beispielsweise öfter am Louvre, allerdings nur von außen. Dabei bin ich schon ein bisschen kunstinteressiert – wenn denn die […]

by
Mein persönliches Ruhrgebiets-ABC

       Mein ganzes über vier Jahrzehnte langes Leben verbringe ich nun schon im Ruhrgebiet. So isset eben(d)! Da sind ganz schön viele Erlebnisse, Eindrücke und Erfahrungen zusammengekommen. Einige davon teile ich hier mit dir in meinem persönlichen Ruhrgebiets-ABC von A wie A40 bis Z wie Zeche: . A wie A40 Die Hauptverkehrsader des Ruhrgebiets, […]

by
Oberhausen: "Wunder der Natur"

Museen sind meistens perfekt beleuchtet und gut temperiert, die Räume sauber und ein bisschen steril. Mit dem Gasometer in Oberhausen hat das Ruhrgebiet ein Museum, das so überhaupt nicht in dieses Bild passt. Innen ist es schummrig bis düster, es müffelt nach Schmierstoffen, der Boden ist uneben und im Winter ist es total kalt. Trotzdem ist […]

by