Ruhrpott

Bottrop: Tetraeder mit Pottblick

Wieso war ich eigentlich nicht längst schon am Tetraeder? An der markanten Pyramide sind wir etliche Male vorbei gefahren. Sie thront über Bottrop und ist von der A42 bei Tag und Nacht gut zu erkennen. An einem schönen Frühlingstag haben wir die Halde endlich auch erklommen und uns die wohl ungewöhnlichste Pyramide des Ruhrgebiets genauer angesehen. […]

by
Mein Lieblingsplatz (3): Innenhafen

Am letzten Wochenende gab der Frühling ein erstes Gastspiel. Wie schön! Alle sind raus, die Terrassen waren zum ersten Mal in diesem Jahr voll. Auch wir haben die Gelegenheit genutzt, mal wieder ohne zu frieren unterwegs zu sein. Unser Ziel: der Innenhafen, das „Wohnzimmer der Duisburger“, und einer der Lieblingsplätze in meiner Heimatstadt. Früher war […]

by
Ruhrgebiet: ein wahres Kulturgebiet

Das Jahr 2017 hat für mich richtig schwungvoll begonnen: Gleich in der ersten Januar-Woche waren wir im Musical „Tarzan“. Wie sich die Darsteller an ihren Lianen dicht über das Publikum geschwungen haben, das war großes Theater. Apropos Theater: Neben Musicals gibt es hier im Ruhrgebiet auf dichtem Raum Opernhäuser, Kinos, Museen, Arenen und natürlich unsere unverwechselbare […]

by
Ruhrgebiet: Wirklich so potthässlich?

Vor einiger Zeit kam ich in einem Geschäft mit einer Frau ins Gespräch. Ihr Akzent verriet, dass sie nicht ausm Pott ist, sondern aus Norddeutschland. Ich erfuhr, dass sie aus der Nähe von Bremen kommt, seit einigen Jahren in Oberhausen lebt und sich dort nicht besonders wohl fühlt. Die Frau erzählte: „Meine Nachbarin meint: ‚Oberhausen […]

by
Mein Lieblingsplatz (2): Tiger & Turtle

Die Haldenskulptur „Tiger & Turtle“ in Duisburg hat sich längst zu einer Pilgerstätte für Ruhritouris und Fotofreaks gemausert. Schließlich ist sie die einzige begehbare Achterbahn der Welt! Ich glaube, die anderen Ruhrgebietsstädte beneiden uns dafür sogar ein bisschen. Zurecht! Tiger & Turtle ist eine wirklich tolle Landmarke und zu jeder Tages- und Jahreszeit schön. Es ist definitiv einer […]

by
Essen: Villa auf dem Hügel

Zeche Zollverein, Tiger & Turtle, Bergbaumuseum, Tetraeder – das sind wohl die bekanntesten Sehenswürdigkeiten im Ruhrgebiet. Die Villa Hügel in Essen wird wahrscheinlich erst im zweiten Atemzug genannt. Der ehemalige Wohnsitz der mächtigen Industriellenfamilie Krupp ist längst ein Industriedenkmal, das einen Besuch und den Eintritt in Höhe von zehn Euro für Erwachsene (ab 14) wert ist. […]

by
Duisburg: Instawalk im Museum

Zweierlei vorweg: Ich bin absolut keine Kunstkennerin und hatte in über 40 Jahren Duisburg noch nie das LehmbruckMuseum besucht. Museen stehen selten auf meiner Wunschliste für Besichtigungen. Große Museen schrecken mich sogar eher ab. Ich war beispielsweise öfter am Louvre, allerdings nur von außen. Dabei bin ich schon ein bisschen kunstinteressiert – wenn denn die […]

by